Skip to main content

Flach- und Gründachbau

Entsprechend den gesetzlichen Vorgabe der

  • DIN 18195 - Bauwerksabdichtungen
  • DIN 18338 - Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten

sind im Flachdach zur Verhinderung der Weichmacherwanderung Trennlagen zwischen Kunststoff-Dachbahnen und Dämmung zwingend vorgeschrieben. Trennlagen dienen der Erhöhung der Lebensdauer und erhalten die Abdichtungseigenschaften.

Zum Einsatz kommen:

Trenn- und Schutzvlies 300 g/m2, B 2 - DIN 4102

Technisches Datenblatt

Trenn- und Schutzvlies 300 g/m2 für lose Verlegung und mechanische Befestigung

B 2 - DIN 4102

Download Datenblatt als PDF

Glasvlies 120 g/m2

Technisches Datenblatt

Glasvlies 120 g/m2 als Trennlage

Glasart: C-Glas

Download Datenblatt als PDF

Glasvlies A2 - DIN 4102

Technisches Datenblatt

Glasvlies 120 g/m2, A2 - DIN 4102
(Trenn- und Brandschutzlage)

Zulassungsnummer: PZ-Hoch-170878

Download Datenblatt als PDF

Trenn- und Schutzvlies 300 g/m2, B 2 - DIN 4102

Technisches Datenblatt

Trenn- und Schutzvlies 300 g/m2 für lose Verlegung und mechanische Befestigung

B 2 - DIN 4102

Download Datenblatt als PDF

Trenn-, Schutz- und Filtervlies 300 g/m2

Technisches Datenblatt

Trenn-, Schutz- und Filtervlies 300 g/m2
(Polyester/Polypropylen, multicolor)

Download Datenblatt als PDF